Angebot

Die Tagesschule

  • ist ein freiwilliges, pädagogisches Betreuungsangebot für Kindergarten- und Schulkinder der Schule Büetigen ausserhalb des obligatorischen Unterrichts. Die Eltern beteiligen sich gemäss kantonalen Vorgaben an den Kosten.
  • unterstützt den Bildungsauftrag der Schule, indem sie eine dem Alter und Autonomiegrad der Kinder angemessene Betreuung, Erziehung und Förderung ausserhalb des obligatorischen Unterrichts bietet.
  • trägt zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei.

Die Gemeinde Büetigen eröffnet per Schuljahr 2024/2025 eine Tagesschule. Das Tagesschulangebot umfasst bei genügender Nachfrage das Mittagsmodul und die Nachmittagsmodule am Dienstag und Donnerstag.

Anmeldung

Für die Tagesschulanmeldung verwenden wir die vom Kanton Bern unterstützte Software kiBon, das Programm für Betreuungsgutscheine und Tagesschulanmeldungen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.